Gesundes Abnehmen durch Ernährungsumstellung und Hypnose

Gesundes Abnehmen durch Ernährungsumstellung und Hypnose.

Gesundes Abnehmen durch Ernährungsumstellung und Hypnose. Abnehmen, Gewichtsreduktion, Diäten – Schlagwörter, die Frauen ebenso beschäftigen wie Männer. Diverse Statistiken zeigen auf, dass viele Menschen zum einen übergewichtig sind und zum anderen auch darunter leiden und sich eine gewisse Unzufriedenheit einstellt. Zusätzlich können dann noch körperliche Beschwerden wie Gelenkprobleme, Bluthochdruck oder Kurzatmigkeit auftreten, von langfristigen Folgen wie Herzproblemen und Diabetes mal ganz abgesehen. Um eine schnelle Gewichtsreduktion zu erreichen, wird dann oft schnell auf Hungerkuren oder drastische Diätpläne zurückgegriffen. Dabei gilt ein recht einfaches Motto; es muss mehr an Kalorien verbraucht werden, als man zu sich nimmt und das heißt, schon mit etwas mehr Bewegung und einer gesunden Ernährungsumstellung kann Abnehmen funktionieren. Der Körper und der Geist benötigen Energie zum Arbeiten, bei einem Überschuss an Energie wird diese als Fett gespeichert. Demnach sollte auf eine gesunde Ernährung geachtet werden. Das heißt wenig Zucker, dafür ausreichend Vitamine, die der Körper zum Spalten von Fetten benötigt. Auch können gesunde Fette zu sich genommen werden, die vor allem in Fisch und magerem Fleisch zu finden sind. Als Zwischensnack sollte man sich für eine Handvoll Nüsse entscheiden anstatt Schokolade, die liefern Energie und Vitamine. Erfolgt eine gesunde Ernährungsumstellung, die zwar weniger Kalorien beinhaltet, aber dennoch sättigt, ist man auch vor Heißhungerattacken und Gelüsten nach Süßigkeiten geschützt. Wenn dann noch die sportliche Aktivität gesteigert wird, kann selbst ein dicker Bauch abnehmen. Aber auch dabei sollte darauf geachtet werden, nicht gleich ein Extremsportprogramm durchzuführen. Ein Spaziergang oder ein leichtes 30-minütiges Sportprogramm sind die ersten Schritte für eine dauerhafte Gewichtsreduktion und ein besseres Wohlbefinden. Warum Hypnose? Hypnose, übernimmt beim abnehmen die wichtigste Funktion. D. h. sie sorgt dafür, dass eine Ernährungsumstellung mit Freude angenommen wird und diese nicht als Frust oder Bestrafung erlebt wird. Weiterhin verhindert die Hypnose Fressattacken und Heißhunger. Drei Komponenten bringen Sie zum langfristigen Erfolg.

1.  Die Ernährungsumstellung (keine Diät)
2. Durch den Sport oder auch nur tägliche Bewegung, (30 Minuten täglich gehen) wird der Stoffwechsel gesund angeregt.
3. Psychische Stabilität

Hier setzt die Hypnose an. Der wichtigste Aspekt überhaupt. Das Unterbewusstsein wird so eingestellt, dass alte Gewohnheiten abgelegt werden. Weiterhin wird die ganze Umstellung für den betroffenen als normal empfunden. Das Wort Verzicht, wird gestrichen. Die Nahrungsaufnahme reduziert sich auf ganz natürlicher Weise. Daher ist diese Kombination aus allen drei Punkten wichtig und führt Sie gewiss zum Erfolg. Gesund abnehmen sind Wünsche, die bei einem seriösen Einsatz des Hypnotiseurs auch zum Erfolg führen.

www.hypnose-sitzung.com/wordpress